Gästebuch

Diese Seite ist im Januar 2023 auf die Vorbereitung von 28 Tage Content entstanden, also im 6. Jahr, in dem ich diese Aktion durchführe. Wenn du mal bei diesem Programm dabei warst oder aktuell bist und deine Eindrücke hinterlassen willst, dann freu ich mich über einen Eintrag in diesem Gästebuch.

28 Kommentare
  1. Rani
    Rani sagte:

    Liebe Anna!
    Gerne komme ich deiner Bitte nach in dein Gästebuch zu schreiben, obwohl mir der Ausdruck „Gästebuch“ hier falsch erscheint, denn bei dir fühlt man sich nicht als Gast sondern im Schreiben zu Hause.

    Ich weiß gar nicht mehr wann und wie ich dich gefunden habe, aber ich war sofort fasziniert von deiner Art über das Schreiben zu reden und zu denken. Deine Art das Leben anzugehen sieht man wie Goldfäden durch deine Arbeit scheinen. Auch die Zeiten in denen bei dir nicht alles rund läuft gehören zum Gesamtpaket Anna.
    Authentisch. Anfangen. Anna.

    Einfach mal schreiben, auch wenn das einfach nicht so einfach ist, aber sein könnte, wenn man alle deine Tipps immer beherzigen würde.

    Die 28TC sind jedes Jahr wieder ein Eintauchen, so wie man die Füller früher in die Tinte getaucht hat, vor dem Schreiben. Ein Auffüllen mit Eindrücken, Dingen, über die man Nach-Denken kann, Menschen, die in das Leben hineinwachsen und neuen Ideen über das Schreiben.

    28TC ist auch eine Quelle von unterschiedlichen Herangehensweisen an das Schreiben von dem man sich immer etwas Neues heraus nehmen kann. Wie bei einem guten Buch, bei dem man bei jedem Mal lesen neue, interessante Stellen findet, die man vorher gar nicht so gelesen hat. Einfach weil man selbst im jetzt ein anderer, eine andere ist, als der/die man noch vor ein paar Stunden, Tagen oder Wochen war.

    Liebe Anna, wenn es dich nicht gäbe, müsste man dich erfinden.
    Schön, dass du dein Wissen in die Welt trägst und uns teilhaben lässt daran wie man im Schreiben wachsen kann.
    Rani

    Antworten
  2. Edith
    Edith sagte:

    Wenn etwas gut ist, dann ist es auch nach Jahren noch gut, wenn es keinen großen Veränderungen unterzogen wird. Das finde ich jedenfalls.

    Deshalb bin ich dieses Jahr auch schon das 5. Mal bei 28TC (plus 1)dabei. Denn was ich hier bekomme, das ist bewährt und das ist gut.

    Ich kann mich darauf verlassen, dass ich Annas Motivation bekomme, und diese sich durchaus potenziert, weil ich dadurch angesteckt werde und weitere Menschen davon anstecke.

    Auch Annas Inhalte sind weitestgehend gleich. Und das ist gut so. Denn vor 5 Jahren habe ich das, was mir heute selbstverständlich ist, noch gar nicht verstanden.

    Und auch das ist für mich schön an 28TC. Die anderen Menschen, die mit mir gemeinsam durch den Februar gehen. Auf die Bereicherung, die dadurch entsteht, würde ich bei diesem Programm mit Anna nicht verzichten wollen.

    So bin ich also jetzt schon davon überzeugt, dass ich (vorausgesetzt es gibt keine gravierenden Änderungen in der großen Welt da draußen und ich lebe noch) nächstes Jahr wieder bei 28TC dabei sein werde.

    Liebe Anna, es grüßt deine Wiederholungstäterin
    Edith

    Antworten
  3. Larissa
    Larissa sagte:

    Liebe Anna,

    gerne hinterlasse ich für mich ersten Fußspuren in deinem neuen Gästebuch! Und ich kann mir gut vorstellen, die Fußspuren zu vertiefen, in den kommenden Jahren.
    Mir haben meine ersten 28 Tage Content sehr viel gegeben, meinen herzlichen Dank dafür an dich und an die anderen Teilnehmenden.

    Ab dem ersten Live-Termin warst du so wunderbar authentisch und klar, wie ich dich im Vorjahr kennengelernt habe!
    Ich habe nur wenige Live-Termine wahrnehmen können, und dennoch wirken gerade diese sehr nach bei mir. Diese Zeit hat mich auf die Spur meines Schreibens gebracht und mir geholfen, meinen Blog neu zu gestalten und mein Warum für mein Schreiben fühlen zu können!

    Eine tolle Dynamik für den nasskalten Februar! Danke!

    Bis hoffentlich beim nächsten Mal 🙂
    Larissa

    Antworten
    • Anna
      Anna sagte:

      Liebe Larissa,
      wow, das ist wirklich toll, wenn du sagst „auf die Spur des Schreibens gebracht“ – dann habe ich alles richtig gemacht. Denn genau so soll es sein. Neugierig entdecken, losgehen, ausprobieren, gestalten. Und dann das Warum finden. Wahnsinn.

      Ich bin berührt von deinen Worten und danke dir sehr!

      Liebe Grüße
      Anna

  4. Verena Dias
    Verena Dias sagte:

    Liebe Anna,

    vielen Dank für diesen Wahnsinnsmonat!

    Ich muss gestehen: Ich habe nur an 2 Live-Terminen teilgenommen und nicht ansatzweise so viel produziert, wie ich wollte, aber das macht gar nichts! Denn es hat im Stillen bei mir gewirkt, gearbeitet und gebrodelt und ich bin mit zahlreichen Gedanken und neuen Ideen für meinen Blog aus diesem Monat herausgegangen.

    Deine täglichen Mails und der Austausch mit den anderen Teilnehmern im Forum sind für sich schon viel wert gewesen. Toll übrigens, dass sich hier nur nette Menschen tummeln. Das liegt wohl daran, dass jeder die Kunden bekommt, die er verdient.

    Aus meiner Teilnahme vor 2 Jahren weiß ich noch, dass die 28 TC noch lange nachwirken und immer aufploppen, wenn ich mich mit meinem Blog beschäftige. Insofern freue ich mich schon darauf, wenn sich die diesjährigen 28 TC-Erkenntnisse im Laufe des Jahres entfalten werden.

    Ich freue mich auf die 28 TC 2024, sage „Danke!“ und „Bis bald!“
    Deine Verena

    Antworten
    • Anna
      Anna sagte:

      Liebe Verena,
      so ist das manchmal mit den Plänen und dem Umsetzen – dieses Ausprobieren und dann wirken lassen ist auf jeden Fall eine gute Taktik. Bei mir funktioniert das übrigens auch so: Ich nehme hier jedes Jahr so viele Themen und Impulse von euch mit, dass ich hinterher erstmal sortieren muss.

      Und ja, dass meine Community einfach die beste ist, ist mein Glück. Ich treffe wohl den richtigen Ton, dass sich die richtigen Menschen angesprochen fühlen 🙂

      Danke für deine Worte und liebe Grüße
      Anna

  5. Nicole
    Nicole sagte:

    Liebe Anna,

    ich bin zum ersten Mal dabei und konnte schon sehr viel mitnehmen. Meine Schreibroutine habe ich verändert und einige Deiner Impulse umgesetzt. Den Austausch in den regelmäßigen Zoom-Treffen schätze ich sehr. Ich freue mich, dass ich dabei sein konnte.Es wird sicher nicht bei diesem einen Mal bleiben.

    Vielen Dank für dieses tolle Format und Deine Unterstützung
    Nicole

    Antworten
    • Anna
      Anna sagte:

      Liebe Nicole,
      danke dir, das stärkt mich! Bei meinen „alten Hasen“ weiß ich ja, dass sie sich ihre Learnings schon zusammensuchen werden, aber bei den Neulingen bin ich immer etwas aufgeregt, wie das Programm ankommt. Daher: Toll, dass du so viele Dinge ausprobiert und umgesetzt hast – und ja, vielleicht sehen wir uns im kommenden Jahr wieder!

      Danke und liebe Grüße
      Anna

  6. Edith
    Edith sagte:

    Ich kann es fast nicht glauben. Dieses Jahr war das 4. Mal 28TC mit dir, liebe Anna.

    Für mich ist der Februar jedes Jahr so etwas wie ein Motivationsbooster. Unterwegs zu sein mit Menschen, die ich kenne und mag und mich neugierig herantasten an Leute, die ich noch nicht kenne. #netzwerkliebe ist das Zauberwort.

    Viele Inhalte die kommen sind mir natürlich nicht neu. Aber ich nehme trotzdem jedes Jahr bei 28TC so viel mit. Manches ist eben jetzt erst relevant für mich.

    Ich freu mich schon aufs nächste Mal und werde, wenn nichts gravierendes dazwischen kommt, auf jeden Fall wieder dabei sein.

    Eine dicke Umarmung von „deiner kleinen Klette“

    Antworten
    • Anna
      Anna sagte:

      Ach Edith, du bist doch keine Klette! Ich liebe es, dass so viele von euch jedes Jahr wieder mit dabei sind. Denn das zeigt doch, dass dieses Programm einfach funktioniert. Man kann eh nie ALLE Inhalte mitnehmen und immer ist es auch ein kleines bisschen anders. So lernen wir immer weiter voneinander – ihr von mir und ich von euch. So soll es sein! Danke, dass du so treu bei mir bleibst, das bedeutet mir viel!

  7. Birgit
    Birgit sagte:

    Liebe Anna,
    ich bin zum ersten Mal dabei, angezogen hast du mich mit deinem charmanten Pricing-Modell, das mit sofort sympathisch war. Und dann gings los – was für eine grandiose Fülle an Wissen, an Ermutigungen, an Ideen. Danke! Ich durfte schon so viel über mich als „Schreibende“ lernen und die 28 Tage sind noch nicht um. Ich habe fast „nebenher“ mehr als gewöhnlich auf LinkedIn veröffentlicht und auch mein Blogartikel muss „nur noch“ ins WordPress überführt werden. Dabei hat sich das ganze nie stressig angefühlt und ich hatte immer das Gefühl, in meinem Tempo bin ich richtig. Danke dafür.

    Antworten
    • Anna
      Anna sagte:

      Liebe Birgit,
      wow, vielen Dank für deine Worte. Dann war es genau richtig für dich, wenn du quasi „nebenher“ geschrieben hast. Ich glaub, wenn man einmal die Content-Brille gefunden hat, dann geht vieles ganz leicht. Ich bin so froh, dass wir uns getroffen haben und freu mich schon drauf, dich auch über das Jahr weiter zu lesen!

  8. Johannes
    Johannes sagte:

    Danke liebe Anna, bereits zum dritten mal darf ich mit dir auf die #28tagecontent Lernreise gehen und habe schon jetzt wieder sehr profitiert.
    Durch dich, die 28tc-Gang, die Neuen unter uns, die alten Häsinnen und Hasen und auch weil ich mir mit der Teilnahme hier immer selbst in den Hintern trete um wieder ein paar Schritte weiter zu gehen.

    Alles in allem ist das immer wieder eine tolle Erfahrung und immer wieder irgendwie gleich schön und doch neu anders.

    #netzwerkliebe eben

    Antworten
    • Anna
      Anna sagte:

      Lieber Jo, danke für deine Worte und deinen Support – es kann nur so erfolgreich sein, weil ihr euch als Gruppe so unterstützt, das könnte ich allein gar nicht leisten. Ich freu mich, dir beim Werkeln und Feintuning zuzuschauen und finde es immer wieder cool, was alles entsteht in diesen 4 Wochen. Danke dir!

  9. Claudia Hümpel
    Claudia Hümpel sagte:

    Liebe Anna,
    Ich finde die Idee mit dem Ausbau von Hashtag #28TageContent super. Bin dieses Mal leider nicht dabei, weil ich aufgrund einiger Projekte absolut keinen freien Zeitslot dafür gefunden habe.
    Gleichwohl habe ich das schon im letzten Jahr gedacht, denn dieses Programm ist einfach unglaublich wertvoll und hilfreich. Ich bin gespannt, wohin du es weiter entwickeln wirst.

    Antworten
    • Anna
      Anna sagte:

      Liebe Claudia,
      du weißt doch: Es muss einfach passen! Wenn nicht, dann kommt alles Wichtige zu einem späteren Zeitpunkt wieder – du verpasst also nichts. In diesem Jahr ist es wieder eine ganz zauberhafte Gruppe und ich lerne selbst wieder eine Menge dazu, so soll es ja auch sein 🙂

  10. Falk
    Falk sagte:

    Ich bin das dritte Mal dabei und finde, dass dieses Format das Gästebuch unbedingt braucht. Hier ist der richtige Platz, um danke zu sagen. Dank für dieses tolle Format. Dank für den wertvollen Austausch im Forum. Danke für dieses tolle Netzwerk. Ich nehme jedes Mal etwas mit. Danke Anna.
    Viele liebe Grüße
    Falk

    Antworten
    • Anna
      Anna sagte:

      Wow, 5 Mal Danke in dem kurzen Text 🙂

      Ich liebe diese Aktion auch sehr, vor allem weil sie jedes Jahr wieder etwas Unerwartetes hat durch die Gruppe und die Zusammensetzung. Ich liebe das so sehr, wenn verschiedene Kompetenzen zusammenkommen und sich gegenseitig unterstützen – großes Kino! Schön, dass du den Mehrwert für dich so klar siehst und schön, dass du wieder dabei bist!

      Liebe Grüße
      Anna

  11. Margaretha
    Margaretha sagte:

    Liebe Anna,
    endlich komme ich dazu das Forum hier näher zu erkunden. Alles Neue ist so eine Sache bei mir, das erst einmal Herzklopfen macht. Auch hätte ich NIE gedacht, dass mich mein Geburtstag so emotional -in positivem Sinne natürlich- beschäftigt. Gratulanten auf allen Kanälen, unglaublich und überwältigend. Als „Alter Hase“ weiß ich ja um die Energie von 28TC und wie lange diese nachwirkt und so gehe ich Schritt für Schritt in meinem „alten“ Tempo mit.
    Danke für Dein SEIN
    Margaretha

    Antworten
    • Anna
      Anna sagte:

      Liebe Margaretha,
      ich finde es ganz großartig, wie ihr alte Hasen immer wieder mitgeht – immerhin sind die Inhalte doch sehr ähnlich. Aber es ist eben doch mehr als „nur“ die Inhalte, denn der Austausch und die Gruppe machen einfach einen riesengroßen Anteil an der Wirkung von 28 Tage Content aus. Ich freu mich, dass du dein Tempo gehst und dich nicht hetzen lässt 🙂

      Danke dir, du treue Seele
      Anna

  12. Christine
    Christine sagte:

    Ich liebe Gästebücher! Ja, das ist etwas retro. Aber irgendwie auch cool. Vor allem hier auf einem solchen Portal.

    Liebe Anna, ich bin nun zum zweiten Mal bei 28TC dabei. Und wieder begeistert. Danke für so viel Input. Für Deine feinen Antennen, die Inhalte der einzelnen Sessions der Situation und der Bedarfe entsprechend anzupassen. Und ein ganz großes DANKESCHÖN für diese Plattform hier. Einfach mal (was anderes) machen – könnte ja gut werden! Ist es – PUNKT! Nun liegt es an uns, dem Portal unser Leben einzuhauchen. Scheint schon gut zu funktionieren…
    Ich mag‘s hier…

    Antworten
    • Anna
      Anna sagte:

      Aber weißt du, warum es so gut ist? Weil sich die richtigen Personen angemeldet haben. Ich profitiere von den „alten Hasen“, die sich auskennen und mich unterstützen und ich glaube, dass ich es mittlerweile echt gut raus hab, dieses Programm zu bewerben. Daher sind die richtigen Menschen hier und das macht es so wertvoll. Aber ich danke dir für deine Rückmeldungen – das fühlt sich für mich genau richtig an!

  13. EvaS
    EvaS sagte:

    Liebe Anna, ich bin zum ersten Mal dabei auf dieser 28TC Reise. Das Gästebuch ist eine tolle Idee, danke dafür. An Tag 4 spaziere ich hierhin und dorthin, finde keine Struktur aber immerhin finde ich, eine Menge geschafft zu haben. Bin gespannt, wie ich weiterspazieren werde.
    Herzliche Grüße
    Eva

    Antworten
    • Anna
      Anna sagte:

      Das ist doch wundervoll! Spazieren, erkunden, neugierig aufsaugen und dann schauen, was sich ergibt und welche Themen nach draußen wollen. Ich liebe diesen Monat vor allem, weil ich dabei zuschauen kann, wie sich jeder und jede von euch mit dem Content beschäftigt und seine eigenen Wege findet, daraus etwas Neues zu erschaffen. Allein dafür lohnt sich die Energie, die ich hier reinstecke – danke dir!

  14. Sonja
    Sonja sagte:

    Liebe Anna,
    coole Idee, das Gästebuch!
    Als ich dich, in der Aufzeichnung des Treffens von heute, davon erzählen hörte, war ich sofort begeistert und voilà hier bin ich. 😉
    Ich freue mich auf weitere 25 inspirierende Tage mit dir und der Gruppe.
    Herzliche Grüße aus Wien,
    Sonja

    Antworten
    • Anna
      Anna sagte:

      Wunderbar, liebe Sonja, das freut mich sehr! Mein Freund meint ja, es ist so 2000, aber gerade das macht es für mich zu einem interessanten Tool. Ich freu mich auch auf die Zeit mit euch, denn die geht immer sehr schnell um, gleichzeitig ist aber auch die Ruhe danach schön. Für mich der beste Jahresauftakt!

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert